Startseite

 

Übersicht surfen

 

Übersicht kiten

 

Übersicht Sup

 

www.surfdepotkiel.de 

www.peterlynnkites.de

Übersicht Mountainboarden

 

Wind   Aktuell   Angebote   Der Weg zu Uns    Versand  und Bestellungen    Agb’s   Impressum    Wir hier   Kontakt

 

 

 

 

Allgemeines.....

 

 

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen findet Ihr hier ( www.surfdepotkiel.de/agb.htm )

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir.....

 

 

Haben hier einen Surfshop, indem wir die Produkte der Fa. Gun sails mit anbieten,, also praktisch ein „ Gun sails“ Shop, kein Franchiseshop oder ähnliches, sondern ein „fast“ normaler Surfshop, der Gun sails mit im Programm hat.

 

 

Wir haben meist über 30 Masten, 50 Gabeln und über 100 Paar Schuhe auf Lager, ferner grosse Mengen an Mastfüssen, Verlängerungen und Trapezen und über 80 Seegrasfinnen ( in der Saison mind. 150)….

 

 

Auch im Winter- für alle die im Dezember noch einen Mastfuss brauchen, weil sie nach Kapstadt fliegen- kein Problem, die Auswahl ist genauso gross wie in der Sommersaison…..

 

 

Mittlerweile sind wir der älteste Gun sails Shop Deutschlands du der 2. alteste in Kiel seit 1999 dabei- also über 13 Jahre dabei!

 

 

 

 

 

Gun sails als Direktvertriebler doch per Shop verfügbar??

 

 

Wie es dazu kam:

 

 

Inhaber Thomas Schwekendiek, dienstältester“ bei Gun sails, bekam im Sommer 1993 bei der North one hour Regatta in Husum  erstmalig direkt Kontakt  mit gun sails als er Jochen Bock, Teammanager bei Gun sails, kennenlernte, beim zufälligen Treffen bei einer Pinkelpause auf der Herrentoilette kam der erste Sponorvertrag zu stande, wir standedn halt zufällig nebeneinander…

 

 

( übrigens der 2. Vertrag mit cobra als Boardsponsor im selben Jahr im Sept. wieder bei einer north one hour Regatta, ( Heidkate/ Kiel)  wieder durch Zufall auf der Herrentoilette ( mit Matthias Regber- damals Teamleiter bei Cobra) .

 

 

 

 

 

Es folgten einige Regattajahre in der Formel 25 und den North one hour’s in den 90ern.

 

 

Irgendwie war es dann immer so, das ich am Strand gefragt wurde ob ich mein Material verkaufen möchte wenn ich vom Wasser kam - warum immer ich gefragt wurde? – Tja ?????

 

 

Irgendwann ging das dann auch nicht mehr so weiter....., damals kooperierte gun sails mit ON Boards ( Hamburg) , man trennte sich, ON verschwand praktisch kurzzeitig vom  Markt, wurde von Tekknosport gekauft und wird von denen immer noch als eigene Marke vertrieben.

 

 

 

 

 

Zu dem Zeitpunkt ergab es sich das ich die Möglichkeit das ich einen Shop eröffnen konnte und  in dem ich die komplette Gun sails Produktpalette anbieten kann.

 

 

Das ging sehr schnell los, wir mussten umziehen, direkt aus Kiel nun  nach Kronshagen, ca. 20 Meter Luftlinie neben Kiel wo wir geeignete Räumlichkeiten mit grosser Rasenfläche zum Aufriggen fanden. 

 

 

Der Name war bekannt, die Webseite auch, so das alles bei „Surf Depot Kiel“ blieb- auch wenn wir nun ein paar Meter neben Kiel sind.....

 

 

Mittlerweile haben wir auf Grund der Nachfrage und auch aktuell noch immer wachsenden Kundenstamm andere Marken ins Programm genommen, wobei wir viele Sachen immer erst selber oder von befreundeten „ Testfahrern“ ausprobieren bevor wir sie mit ins Programm nehmen........- ein bestens bewährtes System, auch wenn man mir manchmal nachsagt ich haätte eine negative Einstellung zum Sport weil ich oft was ( übers Material) zu meckern habe , so wird dadurch vermieden, das ich ungeeignete oder aus unserer Sicht „doofe Sachen“ verkaufe…….., umso erfreulicher wenn es Anderungen bewirkt, was öfteres vorkommt…..

 

 

 

 

 

Wir und Gun sails…..

 

 

Wir haben es mit Gun sails gemeinsam: Die liebe zum Sport, wir alle LEBEN den Wassersport….

 

 

Es hat sich für Gun sails bewährt das sie uns hier oben in der Surfhauptstadt haben, als Anlaufstelle und auch durch unsere positive Einstellung.

 

 

Übrigens: Wenn Ihr euch bei uns beraten lasst und dann bei gun sails die Ware bestellt, so haben wir nichts davon, viele meinen wir bekommen eine Provision oder so, falsch, in solchen Fällen haben wir dann Pech gehabt und nur die Arbeit ohne Ertrag ….

 

 

 

 

 

Wir und Kiten

 

 

Beim Kiten sind wir auch dabei, auch dort kennen wir uns als Aktive aus, die frühere Lebensgefährtin war Deutsche Vizemeisterin und ist Teamfahrerin, also Bescheid wissen wir schon über die Materie…..

 

 

Wir haben durch eigenen Erfahrungen ausschliesslich Matten im Porgramm; also Peter Lynn Kites und Flysurfer, wobei wir auf Peter Lynn kites spezialisiert sind und uns da bestens auskennen und in einigen Jahren wohl auch auf Grund von Kompetenz von allen Deutschen Shops am meisten Peter Lynn Kites für’ s Kitesurfen verkaufen….

 

 

 

 

 

Wir und SUP

 

 

Vor 2 Jahren dachten wir nach einer testrunde, wie doof, braucht kein Mensch…,

letztes Jahr beim 2. Kontakt sah das schon anders aus, wir waren sehr schnell „on fire“; speziell die aufblasbaren iSUP’s hatten es uns angetan; dann mak viel Arbeit auf uns zu, Markt sondieren, gucken, testen, testen, testen, knapp 30 aufblasbare hatten wir im Eigentest, es war ja soviel Mist auf dem Markt, das habe wir unds und unseren Kunden nicht angetan….., wir sehen an unseren Marktbegleitern, die verkaufen aktuelle Boards zum Einkaufspreis, weil: Hauptsache weg damit, weil auch sie merkten das nicht alles sooo funktioniert…., der Kunde zahlt es dann doppelt wenn er ein anständiges Produkt haben möchte.

 

 

Diesen Weg gehen wir nicht, keine Sorge!Wir sind nämlich selber aktiv mit dem Warensortiment aus unserem Shop...

 

Die Mühe hat sich ausgezahlt, wir freuen uns sehr darüber Euch eine tole iSUP Range anbieten zu können, speziell die mistral und JP iSUP’s sind ganz tolle Produkte von hoher Weretigkeit mit max. Spassfaktor!

 

Unser sehr intensives Bemühen in diesesm Bereich hat auch gezeigt das wir mit den iSUP’s zu 100% alles richtig gemacht haben, die Branche spricht von einem erwarteten Marktanteil von ca. 80% zu gunsten der iSUP’s.

 

 

 

 

 

Wir und Wellenreiten

 

 

Können wir einiges besorgen, meist kurzfistig einihges an Zubehör wie  Bags, Wachs, Leashes haben wir auch da lagermässig,

 

 

 

 

 

Wir und Snowboarden

 

 

Lassen wir die Finger von, weil kennen wir uns nicht mit aus; Ausnahme: Snowkitne im flachen Land hinter dem Deich ….

 

 

Wir und Mountainboarden

 

 

JAAAA, voll mit dabei und selber aktiv, grade mit den Flysurfer und Peter Lynn Matten sehr toll!also auch mit im Sortiment!

 

 

 

 

Wir und Skimboarden

 

 

Man wird älter aber nicht unbedingt erwachsen; also mit aktiv dabei und mit im Sortiment

 

 

 

 

 

Wir und Bodyboarden

 

 

Ein Muss für uns nicht Welklenreiter…..und mit im Sortiment; mit Cobra/Bugz und als Topmarke ( stolz) HYDRO

 

 

 

 

 

Die Links zu den einzelnen Themen findet Ihr gaaanz oben Rechts, viel Spas Euch bei und mit Uns!

 

 

 

 

 

Wind   Aktuell   Angebote   Der Weg zu Uns    Versand  und Bestellungen    Agb’s   Impressum    Wir hier   Kontakt