Gun sails Modell sunray 2018
Kinderrigg Dragon Kinderrigg Dragon Kinderrigg Dragon SUP Rigg‘s SUP Rigg‘s SUP Rigg‘s
   Einsatzbereich:   freeride sportive freerace    So is‘ es: 2 kleine Camber noch recht schmale Masttasche 6+1 Lattenkonzept  6 Tubelatten Crossbatten x-ply frame & square ply mit hoher Fadendichte  im Top- und Leechbereich & Kevlar Warp Laminat 2 Schothornösen Für SDM Masten & RDM Masten bis 7,0m² mit optionalen RDM Cambern Segel wirkt gedämft, aber nicht indirekt durch Dracon Mastpanel viel losse leech, grosser Einsatzbereich über einen Trimm
DATEN:

Grösse     Gabel    Vorliek     Latten/   Camber  Top     Mast      Härte           Masttyp               Preis in €                     

                  cm         cm         Tubes                                                                                            inkl. Mwst*
6,0 m²       185        434          7/ 7           2         fix       400        20-22         RDM / SDM          489.-  419.-* 6,5 m²       190        442          7/ 7           2         fix       430        20-22         RDM / SDM          495.-  435.-*
7,0m²        197        456          7/ 7           2          fix      430        20-22         RDM / SDM          499.-  439.- * 7,5m²        210        470          7/ 7           2          fix      460        24-26              SDM                519.-  455.-*
8,0m²        217        484          7/ 7           2          fix      460        24-26              SDM                529.-  465.-* 8,6m²        223        499          7/ 7           2          fix      490        28-30              SDM                545.-  475.-*
9,6m²        235        518          7/ 7           2          fix      490        26-30              SDM                559.-  485.-*  
SUNRAY -  der ewige Testsieger Freerace / sportives freeride Segel mit dem dickem Plus an Handling, weil ohne Camber und mit schmaler Masttasche. Den Cambervorteil merkt man vorwiegend beim Durch- und Angleiten, das tiefe Segelprofil ist halt immer da, auch ohne Winddruck…. Die für die  Camber max. schmal gehaltene Masttasche ist beim Wasserstart kein Hinderniss, das immer vorgeformte Profil hift beim Lift, liegt es „anders herum“ kann es leicht in die richtige Position durch Winddruck oder manuell gebracht werden. Der Segelaufbau geht auch wirklich sehr leicht; beim Probeaufriggen bei uns auf der Aktionsrasenfläche vor dem Shop sind die Leute immer sehr erstaunt, wie leicht das trotz der ( vorurteil-) Camber geht…. Typische Kundenkommentar: Wie, das war‘s schon? Typische Antwort; ja sorry,mehr passiert da nicht. dat was…., nix weiter zu tun. Die kleinen Grössen bis 6,7m² können auch mit einem RDM Mast ( 430er , Härte 20-22) gefahren werden. Für den RDM Einsatz gibt ein optional bestellbares Camberset was perfekt auf RDM Masten abgestimmt ist. Der Camber Austausch geht sehr einfach und Fix. Auch für ungeübte. Durch den RDM Mast bekommt das Segel bekommt das Segel ein besseres Handling und ist mehr gedämpft; gerade bei kleinen Segeln = viel Wind für die eher leichteren Fahrer ein Komfortgewinn und nicht unbedingt langsamer… Schwerere Fahrer, die auch gerne „Volldampf“ fahren und lieber das Segel immer ein Nummer grösser nehmen, sollten einen SDM Masten benutzen, da das Rigg dadurch etwas mehr Leistung hat und straffer, sportlicher und direkter wirkt.  
Jugendrigg Burner Jugendrigg Burner Jugendrigg Burner Seal Seal Seal Peak Peak Transwave Transwave Yeah Yeah Stream Stream ○ Sunray Vector Torro Torro GSR Rapid Rapid  Seal Seal Seal
Latten 7/ 7 =    Anzahl Latten / Anzahl  Tubelatten
nach oben     zum Seitenanfang * = Alle Preise inkl. Mwst. zuzügl. Versandkosten falls nicht anders angegeben.
Gun sails Übersicht: Segel 2018 Segel 2019 Modelle 2018:
Shop Widerrufsrecht Widerrufsrecht Angebote Angebote Versand & Bestellungen Versand & Bestellungen Der Weg zu Uns Der Weg zu Uns AGB’s AGB’s Wir hier Wir hier Seit 1999 Windsurfen Windsurfen SUP SUP Kiten Kiten ATB / Landboarden ATB / Landboarden Body/ Skimboards Body/ Skimboards Wellenreiten Wellenreiten service@surfdepotkiel.de mail: @ Klick to mail email @
  Open Shop:   Montags        15h bis 19h   Die,Mi,Do,Fr  13h bis 19h
Tel.   0431- 61722 Fax    0431- 61722
www.surfdepotkiel.de Startseite www.surfdepotkiel.de Startseite
Surf Depot Kiel Volbehrstr. 43 24119 Kiel- Kronshagen
Seit 1999 Longboarden Longboarden www.isupverleihkiel.de Startseite www.isupverleihkiel.de Startseite Blog / News Blog / News
Versand & Bestellungen