Bereich

 Startseite

Surfen

 Uebersicht surfen

Kiten

 Uebersicht kiten

Mountainboarden

 Uebersicht Mountainboarden

Allgemein

www.surfdepotkiel.de 

www.peterlynnkites.de

 Uebersicht Allgemein

 

Wind    Aktuell   Angebote    besonders toll   Der Weg zu Uns    Versand und Bestellungen   Agb’s  Impressum

 

 

 

 

 

 

MOINSEN!

 

 

Willkommen auf unseren Webseiten bei Peter Lynn Kites !

 

 

 

Es gibt einen neuen Peter Lynn Kite! Charger

 

Infos zu dem brandneuen Peter Lynn Kite Charger demnaechst hier bei uns auf der homepage, wir warten noch auf die ersten Kites, es gibt sie noch nicht in allen Groessen….,, und sind in Deutschland auch noch nicht so richtig verfuegbar…alle Infos hier bei uns in bewaehrter ausfuehrlicher Form sobald sie verfuegbar sind!

 

 

Und auch beim neuem Peter Lynn Kite gilt weiterhin :

 

 

 

 

 

 

 

Leinen - update!  Info

Unser „neuester“, der Peter Lynn Charger“

 

 

 

 

 

Als Haendler haben wir so gut wie freie Wahl, was wir verkaufen wollen, denn alle wollen Ihre Sachen loswerden, aber nun sind wir schon seit 5 jahren mit Peter Lynn Kites unterwegs..., wobei wir natuerlich auch mal einen Naish Helix oder torch oder slingshot revII ( auch sehr gut...:-)  ) zum Vergleich fliegen....

Ueber Peter Lynn Kites:

 

 

 

 

 

Philosophie:

 

Peter lynn Intro

 

Die Philosophie hinter Peter Lynn Kiteboarding ist, das alles so einfach wie moeglich sein muss. Keine aufwendigen Gimmecks fuer das Marketing, Funktionalitaet und Einfachheit in der Benutzung steht an erster Stelle .

 

Konstruktion

 

 

Ausstattung

 

 

Autozenit

 

 

 

 

 

 

 

Peter Lynn Kites:

 

Leistung:

 

Charger

 

Peter Lynn Kites habe eine leicht abzurufende Leistung, wir kennen einige Leute die damit stressfrei Kiten gelernt haben- andere setzen sie Im Contest ein, sei es beiim Worldcup beim Race oder Boardercross uoder der Deutschen Kite- Throphy, was auch mal bei den Maedels zur Deutschen Vizemeisterschaft fuehrte…..: Um mit einem Peter Lynn Kite zuecht zu kommen reicht Anfaenger- Niveau, die Leistung des Kites ist wettbewerbstauglich ohne  aber auch einen Einsteiger zu ueberfordern!!

 

Synergy

 

 

Scorpion

 

 

Venom II

 

 

Vortex

 

 

 

 

 

 

Aeltere Modelle:

 

Besonderheiten:

 

 

 

 

 

 

 

Venom I

 

#

Peter Lynn Kites haben keine Tubes, / aufzupumpende Luftschlaeuche), sind aber voll wasserstartfaehig.

 

Guerilla I + II

Phantom

 

#

Peter Lyn Kites sind leistungsorientiert, aber dennoch gutmuetig und anfaengertauglich.

 

Bomba

 

#

Vor allem bei viel Wind durch ihre daempfende Eigenschaft sehr leicht und ruhig zu fliegen, Boen werden gut weggepuffert, als Peter Lynn Fahrer ist man oftmals ueberrascht, wenn andere sich am Strand ueber boeigen Wind beschweren, kriegt man oft nicht mit…….

 

 

 

 

 

Bar:

 

 

 

 

 

#

Selbsttstartfaehig, also ohne Starthelfer  ist nach wie vor immer noch geblieben, einfach und sicher, problemlos......

 

Navigator

 

 

 

Bar Zero 7

 

#

Die neuen Modelle Scorpion und Synergy sind sehr schnell geworden, sowohl im Flugverhalten, als auch in der Drehgeschwindigleit.

 

 

 

 

 

 

 

#

Der Druckaufbau ist konstant ueber einen  grossen Windfensterbereich, Boen werden abgedaempft an die Bar weitergegeben, die Querkraefte sind gering, auch mit gezogenem Adjuster sind die Lenkbefehle und damit das Drehverhalten immer noch absolut Top!!Auch die Umsetzung der Lenkimpulse  werden nicht von der Einstellung des Adjusters negativ beeinflusst.

 

 

 

 

#

Auto Zenit: Beim loslassen der Bar fliegt der Kite in den Zenit, wo er dann superstabil mit minimalsten oder gar keinen Korrekturen am Himmel steht.

 

 

 

#

Kleines Packmass und easy Handling am Strand sind garantiert.

 

 

 

#

Peter Lynn Kites sind sehr wertstabil, - und man faehrt nicht „mainstream“, sondern ist schon ein bischen ein Exot…….

 

 

 

 

 

 

 

Wind    Aktuell   Angebote    besonders toll   Der Weg zu Uns    Versand und Bestellungen   Agb’s  Impressum